Mit rund 30 Einwohnern ist Dalichow der kleinste und mit 118 Metern ü. NN der höchstgelegene Ortsteil der Gemeinde.

Die Dorfkirche in der Ortsmitte stammt aus dem 13. Jahrhundert und repräsentiert den einfachsten Typ der Flämingkirchen: Sie wurde ohne Turm gebaut. Der Volksmund hat dafür eine andere Erklärung: Einst spannte ein Bauer seine Gänse vor den Pflug. Sie flogen ihm jedoch samt Pflug davon und rissen dabei den Kirchturm hinunter.

Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf
Dorfstraße 14f - 14913 Niedergörsdorf - Telefon: 033741 6970 - Telefax: 033741-72215