Für zwei Wochen verwandelte sich der Hortspielplatz der KITA "Kinderland" Niedergörsdorf in ein Indianerdorf. Jedes Kind der drei ältesten Gruppen bekam einen typischen Indianernamen. Danach wurde der "Stamm der starken Büffel" gegründet.
Jeden Morgen, wenn die Trommeln riefen, trafen sich alle tapferen Krieger im selbstgebauten Tipi unterm Kirschbaum. Dort wurde gemeinsam mit den Stammesältesten der Tag besprochen. Es gab viel zu tun. Für jeden war etwas dabei. Malen, basteln, ein Mandala legen, tanzen, Trommeln bauen usw. Höhepunkte waren ein Indianergeburtstag und ein ganzer Tag nur im Indianerdorf.
Alle Kinder und Erzieher hatten viel Spaß!

 

 

Das für Samstag, den 29.09.2018 geplante Familien-Waldfest wird aufgrund der diesjährigen Trockenheit ersatzlos gestrichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Das Erzieherteam

Am 28.05.2018 verbrachten die Vorschulkinder einen interessanten Vormittag im neuen Kuhstall der AFB Agrar GmbH Flämingland Blönsdorf. Wir durften uns alles ansehen; vom neuen Kuhstall über die Futtermaschine bis hin zur Melkanlage und dem "Kälberkindergarten".

Vielen Dank an Herrn Schlüter für die interessante Führung!

kita spielkiste afb 001 kita spielkiste afb 002

 

Seit dem 08.05. besuchen die Vorschulkinder der KITA "Spielkiste" in Blönsdorf im 14-tägigen Rhythmus den Hort "Sonnenblume" und die Grundschule "Thomas Müntzer", um sich auf ihre Einschulung vorzubereiten.

Am 02.06. beginnt um 15.00 Uhr das 9. Blönsdorfer "Kinder- und Familienfest" auf dem Schulgelände der Grundschule. Viele Attraktionen und Führungen in der Grundschule und im Hort gibt es an diesem Tag für die Familien aus den umliegenden Orten zu bestaunen.

Am 18.06., 18.00 Uhr laden wir alle Eltern der Hortkinder, die mit ins Ferienlager fahren, zu einem Informations-Elternabend in den Musikraum der Grundschule "Thomas Müntzer" in Blönsdorf ein.

Am 27.06. findet ab 15.00 Uhr unser traditionelles Familien-Sportfest im Hort "Sonnenblume" statt. Mit lustigen Sportspielen an verschiedenen Stationen gibt es viel Spaß für Groß und Klein.

 

Am 29. März fand das jährliche Osterfest in der KITA statt. Traditionell begann es mit einem gemeinsamen Frühstück. In allen Gruppen bereiteten die Eltern für ihre Kinder ein schmackhaftes und liebevolles Frühstück vor. Nach ausgiebiger Schlemmerei war es nun an der Zeit zu überprüfen, ob denn der Osterhase schon da war.
Nachdem alle Kinder mit dem "Osterhasenrocklied" eingestimmt wurden, fingen sie voller Freude an zu suchen. Ein weiterer Höhepunkt an diesem Tag war der Besuch eines echten Zauberers. Dieser führte uns durch die Welt der Magie und bezog die Kinder sowie die Erzieherinnen gleichermaßen mit ein. Besonders die Kartentricks, der "verfressene Spiegel" oder auch die "schwebende Erzieherin" faszinierten Groß und Klein. Ein rundherum gelungener Tag.

Sabrina Schröder

kita bloensdorf ostern 0418 001 

Das Team der KITA "Kinderland" freut sich am Montag, dem 7. Mai, 15.00 Uhr auf einen spannenden Nachmittag. Dann findet in der KITA der Oma-Opa-Tag statt. Dieser steht unter dem Motto "Handarbeiten und Handwerk aus Omas und Opas Zeiten".

 

Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf
Dorfstraße 14f - 14913 Niedergörsdorf - Telefon: 033741 6970 - Telefax: 033741-72215