Um den Sommer bewusst zu erleben, bereiteten wir Erzieher thematische Aktionstage vor.

Am Wasserbombentag setzten die Kinder in bewegungsreichen Spielen ihre Energien frei und schulten dadurch unter anderem ihre Sozialkompetenzen.

Zum Fahrzeuge-Tag konnten Roller, Fahrräder und andere Fahrzeuge von Zuhause mitgebracht werden. Mit echten Verkehrsschildern übten wir verschiedene Situationen im Straßenverkehr. Als sich die meterlange Schlange in Bewegung setzte, hatten alle Kinder ihren Spaß.

Für den Dessert-Tag bereiteten wir gemeinsam sommerleichte, frische Nachtischvariationen vor und ließen sie uns nach dem Mittagessen schmecken.

Einen weiteren Höhepunkt stellte der Experimentiertag dar. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder ihr lebenspraktiksches Wissen mit erklärenden Experimenten erweitern.

Ein echter Puppendoktor besuchte unsere KITA "Spielkiste" und untersuchte, verarztete und heilte alle mitgebrachten Puppen und Kuscheltiere. Danach gab es für "Puppeneltern" und "Patienten" ein Sommerpicknick.

Am letzten Aktionstag vor der Schließzeit erhielten wir Besuch vom Kasper, der während des Stückes zu unserer Freude wieder gesund wurde und allen schöne Ferien wünschte.

Diesen Worten wollen wir Erzieher uns anschließen und wünschen allen Familien einen schönen Urlaub und erholsame Ferientage!

Daniela Maetzing im Namen aller Erzieher der KITA "Spielkiste"

Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf
Dorfstraße 14f - 14913 Niedergörsdorf - Telefon: 033741 6970 - Telefax: 033741-72215