Am 19.04.2017 eroberten 15 Hortkinder des Familienzentrums Altes Lager die Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf im Sturm!

Die Kinder erlebten die spannende Arbeit von Frau Neumann, Frau Schlanke, Herrn Partusch, Frau Schulze und Frau Bolze. Den Abschluss gestaltete unser Bürgermeister Herr Rauhut. Er beantwortete sehr geduldig alle Fragen, zeigte den Kindern die Gemeinde anhand der Broschüre und gab sogar Autogramme.

Die Kinder waren von diesem Vormittag begeistert und jeder nahm seinen ganz eigenen Eindruck mit nach Hause:

Evelyn: "Mir hat der Bürgermeister gefallen."
Kim: "..., dass der Bürgermeister im Buch unterschrieben hat."
Justina: "Ich fand gut, dass Herr Partusch die gefundenen Sachen wiedergibt."
Yuna: "Mir hat die Kämmerei gefallen, weil es da um Geld geht und Geld ist wichtig."
Lea: "Jetzt weiß ich, wofür das Platzgeld von Mama wichtig ist."
Leonie: "Bei den Computern, wo ich die Zahlen eingeben durfte, war es cool."
Jan: "Das Rechnen mit der Rechenmaschine war toll."
Kim: "Ich fand die Gemälde auf dem Flur so schön."
Isa: "Endlich konnte ich den Bürgermeister fragen, wie lange er das schon macht."

Am Nachmittag stürmten die Kinder die Turnhalle und tobten sich nach der anstrengenden Verwaltungsarbeit richtig aus. Den ganzen Tag begleiteten uns Marika Gerlach (Jugendkoordinatorin) und Peter Baade (Sozialarbeiter) - Vielen Dank für die Unterstützung!

besuch gem ngd 0417 001besuch gem ngd 0417 002besuch gem ngd 0417 003

Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf
Dorfstraße 14f - 14913 Niedergörsdorf - Telefon: 033741 6970 - Telefax: 033741-72215