Leiterin: Frau Marlies Wecke
Telefon: 033741 72364
Telefax: 033741 80456
E-Mail: kitakinderland@niedergoersdorf.de
Anschrift: Ackerstraße 18, 14913 Niedergörsdorf
Öffnungszeiten: 06.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Betriebsferien: 20.07. bis 31.07.2020
Schließtage 09.04., 22.05., 23./28./29./30.12.2020
21.08.2020 (Weiterbildung)

Der für Freitag, den 21.08.2020 vorgesehene Weiterbildungstag findet nicht statt.
Die Betreuung der Kinder in der  KITA "Kinderland" erfolgt an diesem Tag wie gewohnt während der o. g. Öffnungszeiten.

 

Sommerien 2020 im Hort Niedergörsdorf

1. Woche "Willkommen in den Sommerferien" vom 24.06. bis 26.06.2020
Wochentag Aktion Kosten Bemerkungen
Donnerstag Glitzertattoos 0,50 Euro/Stück Pro Kind maximal zwei Tattoos
Freitag Spielzeugtag = Spieletag   Bitte keine Konsolenspiele o. ä.
       
2. Woche "Waldwoche" vom 29.06. bis 03.07.2020
Montag Unterwegs mit dem Förster Steffen Krause   Passende Bekleidung für den Wald nicht vergessen!
Dienstag Unterwegs mit dem Förster Steffen Krause   Passende Bekleidung für den Wald nicht vergessen!
Mittwoch Unser Waldhaus   Passende Bekleidung für den Wald nicht vergessen!
Donnerstag Rund um das Waldhaus   Passende Bekleidung für den Wald nicht vergessen!
Freitag Fahrradtour nach Altes Lager   Bitte mitbringen: Verkehrstüchtiges Fahrrad und Helm
       
3. Woche "Immer was los im Kinderland" vom 06.07. bis 10.07.2020
Montag Kreative Leinwandarbeiten 3,50 Euro  
Dienstag Wanderung zur Mühle nach Gölsdorf mit Picknick   - Bitte mitbringen: Rucksack und Kopfbedeckung
      - An diesem Tag bestellen wir Lunchpakete
Mittwoch Schlüsselanhänger aus Schrumpffolie 2,50 Euro  
Donnerstag Kleine Kräuterküche    
Freitag Skaten mit der Brandenburgischen Sportjugend in der Turnhalle Niedergörsdorf 4,00 Euro  
       
4. Woche "Fit wie ein Turnschuh" vom 13.07. bis 17.07.2020
Montag Rund um den Hortspielplatz    
Dienstag Fit für das Sportabzeichen ... üben, üben, üben    
Mittwoch Tischtennis-Turnier - Wer ist der Meister an der Kelle?    
Donnerstag Fit für das Sportabzeichen ... üben, üben, üben    
Freitag Gemeinsam mit der Brandenburgischen Sportjugend legen wir das Deutsche Sportabzeichen ab    
       
In der 5. und 6. Ferienwoche (vom 20.07. bis 31.07.2020) sind Schließwochen in der KITA "Kinderland".
Der Hort ist geschlossen.
       
7. Woche "Dies und Das" vom 03.08. bis 07.08.2020
Montag Sommercocktails selbst gemacht 2,00 Euro  
Dienstag Rund um den Hortspielplatz    
Mittwoch Schatzsuche    
Donnerstag Kräuterküche mit Anne Schwarz 5,00 Euro  
Freitag Vorbereitung für das neue Schuljahr    
       
Liebe Eltern,
unser Ferienprogramm beinhaltet viele verschiedene Aktionen. Bitte denken Sie daran, dass Ihr Kind immer dementsprechend gekleidet ist und darauf, dass ein beschriftetet Sonnenschutz sowie eine Kopfbedeckung vorhanden sind.
Die Kosten für die Angebote sind im Vorfeld zu begleichen.
       
       

 

 

Jahrestermine 2020:
24.02.   Fasching
22.04. bis 24.04.   Abschlussfahrt der Vorschulgruppe nach Dobbrikow
09.03. bis 13.03.   Elternabendwoche
25.04.   Fitnessolympiade der Vorschulgruppen der Gemeinde Niedergörsdorf
in der KITA "Spielkiste" Blönsdorf
02.06.   Kindertagsfeier
12.06.
ab 15.00 Uhr
Sommerfest,
mit Verabschiedung der Schulanfänger
22.06.   Kartoffelprojekttag für alle Vorschulkinder der Gemeinde
25.11. 17.00 Uhr Nikolausbasteln
16.12.   Weihnachtsfeier in der KITA

 

Unser Leitbild: "Abenteuer Natur - Natur mit allen Sinnen erleben"

Naturgarten der KITA:

  • Naturlehrpfad
  • Insektenhotel
  • Obstbäume/Gemüsebeete
  • Waldxylophon

kita kinderland naturkita 0717 001kita kinderland naturkita 0717 002kita kinderland naturkita 0717 003 

 

Spielplatz der KITA

spielplatz

 

Lehmprojekt

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

lehmprojekt1lehmprojekt2lehmprojekt3

Walderlebnispfad "Wo sich Fuchs und Hase - Gute Nacht - sagen"

kita kinderland projekt gemeinde 2017Der Familienwanderweg von ca. 2 km Länge gehört zur KITA. Kontinuierliche Waldtage werden für KITA-Kinder, aber auch für interessierte Gäste  angeboten. Der Walderlebnispfad ist seit 06.10.2012 ein wichtiger Bestandteil unserer Gemeinde. Entlang der Strecke gibt es neben einem Waldhaus mit Tierstationen und zwei Rastplätzen folgende Stationen:

  • Holzkegelanlage
  • Reck
  • Balancierbalken
  • Zapfenzielwurfanlage
  • Baumbestimmungstafel
  • Kletterparcours
  • Waldkino
  • Holzpuzzle
  • Tierweitsprunganlage
  • Tierspurkästen
  • Stille Augenblicke

 

kita kinderland wep 0717 001kita kinderland wep 0717 002kita kinderland wep 0717 003

Die Natur kennt keine Abfälle

In unserer Einrichtung arbeiten wir nach dem Situationsansatz. Das bedeutet, dass wir die Fragen und Ideen der Kinder in längerfristigen Projekten aufgreifen und umsetzen. Im vorangegangenen Projekt "Kein Plastik meer" beschäftigten wir uns intensiv mit den Themen Mülltrennung, Müllentsorgung, Müllvermeidung und Umweltverschmutzung. So entstanden weiterführende Fragen (Kindermund), zum Beispiel: "Warum werfe ich mein Brötchen in die grüne Tonne? Wir werfen das zu Hause im Garten in den Kompost." Für uns war klar, dass wir auf diese Fragen der Kinder eingehen müssen:

- Was ist ein Kompost?
- Was kommt in den Kompost?
- Leben Tiere auf dem Kompost?
- Wo ist unser Kompost in der KITA?

Wir brauchen einen Kompost! Wir bauen ihn gemeinsam!
Gesagt, getan: Jetz hat er seinen Platz in unserem Naturgarten.

Kindermund: "Bei mir auf dem Kompost habe ich schon Regenwürmer gesehen." Nach der Geschichte "Pfeiffer, der Regenwurm" war klar, in unseren Kompost gehören Regenwürmer. Dazu sollten die Kinder als "Hausaufgabe" Regenwürmer in einem Glas mitbringen. Alle dachten daran, dass sie Erde und Luft im Glas benötigten. Arthur hatte sogar 21 Würmer gefunden!

Die Regenwürmer zogen bei uns ein; unser neues Projekt "Die Natur kennt keine Abfälle" begann.

Lasst euch überraschen - wir halten euch auf dem Laufenden, wie es weitergeht.

 

kita kinderland kompost 0620 001kita kinderland kompost 0620 002kita kinderland kompost 0620 003kita kinderland kompost 0620 004

 

Konzeptionelle Arbeit

Seit dem 01.01.2013 besteht eine Kooperationsvereinbarung zwischen der KITA "Kinderland" und der Tagespflege "Fläming Haus e.V." Niedergörsdorf. "Die Akzeptanz der Einzigartigkeit jedes Menschen" ist unter anderem ein Leitziel unseres Profils.

Mit regelmäßigen Treffen wollen wir bei den Kindern Berührungsängste und Tabuisierungen mit demenzkranken Menschen abbauen. Gegenseitige Akzeptanz von Jung und Alt soll gefördert und bewahrt werden.

Einmal im Monat gehen die Kinder der "Wilden Hummeln" und "Fleißigen Ameisen" in das FlämingHaus, um allen Geburtstagskindern zu gratulieren und gemeinsam zu singen.

 

Auf Entdeckungstour durch Niedergörsdorf - einem Ortsteil unserer Gemeinde ... Wir erkunden, wie vielseitig und interessant unsere Heimat ist ...

Zu Besuch bei Bäcker Wolf

kita kinderland baeckerei 0717 001

Wir besuchen Fred Schulze mit seinen Pferden. Er ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr, die wir demnächst besuchen.

kita kinderland pferde 0717 001kita kinderland pferde 0717 002

Die Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner FlämingHaus ist seit 01.01.2013 fester Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit.

kita kinderland flaeminghaus 0717 001

Wir besichtigen die Praxisräume der Physiotherapie "Mit Herz und Hand". Frau Maurer erklärt uns alles. Nächster gemeinsamer Höhepunkt ist "Drums Alive" - Lasst euch überraschen! Wir werden darüber berichten.

kita kinderland physio 0717 001kita kinderland physio 0717 002

Am 06.10.2010 wurde der Walderlebnispfad "Wo sich Fuchs und Hase - Gute Nacht - sagen" eingeweiht und ist seither Bestandteil unserer Natur-KITA.

kita kinderland wep 0717 004

 

Der Bahnhof befindet sich in der Nähe unserer KITA. Von hier haben wir eine direkte Anbindung für Fahrten in die Umgebung.

kita kinderland bahnhof 0717 001kita kinderland bahnhof 0717 002

 

Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf
Dorfstraße 14f - 14913 Niedergörsdorf - Telefon: 033741 6970 - Telefax: 033741-72215