Am Donnerstag, dem 07.11.2019 bleiben sowohl das Einwohnermeldeamt als auch das Standesamt ganztägig geschlossen.
Da freitags regulär kein Sprechtag in beiden Ämtern ist, werden die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erst am Montag, dem 11.11.2019 entgegengenommen bzw. bearbeitet.

Des Weiteren weisen wir noch einmal darauf hin, dass am Freitag, dem 01.11.2019 (Brückentag nach dem Reformationstag) die Gemeindeverwaltung sowie alle Kindereinrichtungen geschlossen sind.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis!

Seit dem 01.10.2019 ist Sven Keßler der neue Revierpolizist für die Gemeinde Niedergörsdorf.

Der 45-jährige Familienvater, der aus dem Bereich Jüterbog stammt, versah in den letzten Jahren reformbedingt seinen Dienst im Polizeirevier Ludwigsfelde und ist nunmehr für die Belange in der Gemeinde zuständig.
Polizeihauptkommissar Keßler sieht die Bürgernähe und Vermittlung eines Sicherheitsgefühls als sehr wichtige Aufgaben im Rahmen seiner Tätigkeit.

Er versieht seinen Dienst im Polizeiposten Jüterbog und ist dort unter der Telefononnummer 03372/440949 erreichbar. Dort führt Herr Keßler immer dienstags in der Zeit von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr die Sprechstunde durch.

In Abstimmung mit der Bürgermeisterin der Gemeinde Niedergörsdorf möchte PHK Keßler eine Bürgersprechstunde in der Gemeindeverwaltung anbieten. Diese soll jeweils am dritten Dienstag des Monats in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr stattfinden. Erstmals wird er voraussichtlich am 19.11.2019 die Bürgersprechstunde in der Gemeindeverwaltung durchführen.

Herr Keßler freut sich sehr auf seine neuen Aufgaben und die Zusammenarbeit.

Bochows Ortsvorsteherin Bettina Schendel lädt am Samstag, dem 19.10.2019, ab 10.00 Uhr Einwohner und Gäste zum "Tag der offenen Tür" in das frisch sanierte Dorfgemeinschaftshaus ein.

Der Zirkus kommt mit fröhlichen Clowns, unerschrockenen Fakiren, anmutigen Seiltänzerinnen, Tauben- und Ziegendressuren, Trapezkünstlern, Akrobaten und noch vielem mehr. Das Tollste aber ist, dass alle Akteure normalerweise zur Schule gehen.

Eine Woche lang werden die Mädchen und Jungen ihre Klassenzimmer gegen die Manege eintauschen. Unter fachkundiger Anleitung wollen sie proben, um das Publikum in die zauberhafte Welt des Zirkus zu entführen.

Nicht nur Familie und Freunde der kleinen Zirkuskünstler sind herzlich eingeladen. In den Vorstellungen freuen sich die Akteure auch auf all jene, die immer gern bzw. schon lange nicht mehr im Zirkus waren.

Die Vorstellungen im großen Zirkuszelt finden auf dem Schulhof der Grundschule "Thomas Müntzer" in Blönsdorf statt.

Am Donnerstag, dem 24. Oktober und Freitag, dem 25. Oktober finden die ersten Vorstellungen von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt, die zweiten Vorstellungen von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Kartenvorverkauf: Montag, 21.10. bis Mittwoch, 23.10.2019, jeweils von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Zelt

Eintrittspreise:
Loge: Erwachsene 10,00 Euro; Kinder 8,00 Euro
Bank: Erwachsene 8,00 Euro; Kinder 5,00 Euro
Kinder unter 3 Jahren haben freien Eintritt, ab dem 3. Lebensjahr gelten die Preise für Kinder, ab dem 12. Lebensjahr die Preise für Erwachsene

Die Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf sowie alle Kindereinrichtungen der Gemeinde Niedergörsdorf sind an folgenden Tagen geschlossen:

Freitag, 04.10.2019 (Brückentag nach dem "Tag der deutschen Einheit")
Freitag, 01.11.2019 (Brückentag nach dem Reformationstag)

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Am Freitag, dem 4. Oktober treffen sich die gewählten Mitglieder um 19.00 Uhr zur konstituierenden Sitzung des Ortsbeirates Seehausen in der Kulturscheune. Diese wird von der Bürgermeisterin Frau Boßsdorf eröffnet. Danach stehen die Wahl des Ortsvorstehers/der Ortsvorsteherin, die Modalitäten künftiger Sitzungen, Aktuelles und Termine  auf der Tagesordnung.

Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf
Dorfstraße 14f - 14913 Niedergörsdorf - Telefon: 033741 6970 - Telefax: 033741-72215