In der Zeit vom 27.06.2021 bis 12.07.2021 führt das Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr die Gefechtsübung "Black Star 2021" durch.

Die Übung erfolgt auf den Bundeswehrliegenschaften/Übungsplätzen Trollenhagen, Altengrabow, Lehnin, Burg und Holzdorf. Zwischen diesen erfolgen Verlegungen der übenden Kräfte mittels Hubschraubern, Flugzeugen sowie teilweise mittels Radfahrzeugen. Aus diesem Grund muss in den genannten Bereichen mit einem erhöhten Aufkommen an Flugbewegungen sowie an einzelnen Fahrzeugen der Bundeswehr auf den Straßen gerechnet werden.

Zum Thema "Breitbandausbau in der Gemeinde Niedergörsdorf" laden die Schwedter Stadtwerke GmbH, die Firma edis.com sowie der Landkreis Teltow-Fläming alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung ein. Diese findet am Dienstag, dem 13.07.2021, ab 18.00 Uhr im Kulturzentrum DAS HAUS, Kastanienallee 21, 14913 Niedergörsdorf/OT Altes Lager statt.

Einwohner*innen, für die die Möglichkeit eines förderfähigen Anschlusses besteht, werden von den Schwedter Stadtwerken zu einem der nachfolgenden Beratungsgespräche eingeladen:

  • Donnerstag, 15.07.2021, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf, Dorfstraße 14 f, 14913 Niedergörsdorf
  • Dienstag, 03.08.2021, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Dorfgemeinschaftshaus Langenlipsdorf, Langenlipsdorf 55 b, 14913 Niedergörsdorf/OT Langenlipsdorf
  • Donnerstag, 05.08.2021, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Kulturscheune Seehausen, Seehausen 59, 14913 Niedergörsdorf/OT Seehausen
  • Dienstag, 10.08.2021, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Sportlerheim Zellendorf, Zellendorf 105, 14913 Niedergörsdorf/OT Zellendorf
  • Donnerstag, 12.08.2021, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Dorfgemeinschaftsraum Wergzahna, Wergzahna 27, 14913 Niedergörsdorf/OT Wergzahna

 

 

Am Samstag, dem 5. Juni, 10.00 Uhr wird im Freibad Oehna die diesjährige Badesaison eröffnet. Das Freibad ist sonntags bis freitags von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr und samstags von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.

Informationen zum Ablauf der diesjährigen Badesaison sowie zu den Eintrittspreisen lesen Sie bitte hier.

Bitte beachten Sie, dass am Donnerstag, dem 10.06.2021 sowie am Dienstag, dem 15.06.2021 das Freibad aus organisatorischen Gründen geschlossen bleibt.

 

Ab 28.05.2021 beginnen die Arbeiten für Risssanierungen an folgenden Straßen im Gemeindegebiet:

Freitag, 28.05.2021:
Oehna, Hinter den Gärten

Montag, 31.05.2021:
Seehausen, Dorfanger

Dienstag, 01.06.2021:
Altes Lager - Flämingstraße, Heidestraße, Waldstraße

Ab der 24. Kalenderwoche beginnen die Arbeiten für die Oberflächenbehandlung in Seehausen und Altes Lager.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Klein, Telefon: 033741 697-24.

 

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Teltow-Fläming seit dem 24.05.2021 an drei aufeinanderfolgenden Tagen unter dem Schwellenwert von 50 Neuinfektionen. In der Folge findet der Unterricht

  • ab dem 31. Mai 2021 in den Schulen der Primarstufe und
  • ab dem 7. Juni 2021 in allen weiteren Schulen

als Präsenzunterricht statt.

Grundlage für diese Bekanntgabe ist die Regelung des § 17 Absatz 4a Satz 2 Nr. 1 der Siebten Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg (Siebte SARS-CoV2-Eindämmungsverordnung - 7. SARS-CoV-2-EindV) vom 06.03.2021 (GVBl. II/21, [Nr. 24]) zuletzt geändert durch Verordnung vom 25. Mai 2021 (GVBl. II/21, [Nr. 54]).

Aufgrund der rückläufigen Inzidenzzahl wird der Appell an die Eltern, keine Angebote der Kindertagesbetreuung in Anspruch zu nehmen, ab 01.06.2021 aufgehoben.

Damit ist ab 01.06.2021 keine Erstattung von Elternbeiträgen (gemäß der 2. Richtlinie Elternbeitrag Corona durch das Land Brandenburg) in den Fällen mehr vorgesehen, in den die Eltern auf die Inanspruchnahme der Betreuung freiwillig verzichteten und deswegen von der Beitragspflicht freigestellt wurden.

Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf
Dorfstraße 14f - 14913 Niedergörsdorf - Telefon: 033741 6970 - Telefax: 033741-72215