(Auszug aus der Pressemitteilung Nr. 27/2020 vom 02.03.2020 des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg)

 

Das Bildungs- und Jugendministerium hat alle Brandenburger Kita-Träger und Kitas, staatliche Schulämter und Schulen sowie Träger von Gemeinschaftseinrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe per Schreiben über die Verantwortlichkeiten in Sachen Corona-Virus informiert.

Die Leitungen der Einrichtungen werden aufgefordert, bei Verdachts- oder Krankheitsfällen unverzüglich das zuständige Gesundheitsamt des Landkreises Teltow-Fläming zu informieren, sofern dies der behandelnde Arzt einer Verdachtsperson noch nicht getan hat. Das Gesundheitsamt bewertet die Gefährdung und berät über eventuell erforderliche weitere Maßnahmen, um die Ausbreitung der Infektionskrankheit zu verhindern. Im schlimmsten Fall kann die Schließung einer Einrichtung angeordnet werden.

Die Gesundheitsämter des Landes Brandenburg verfügen über alle aktuellen Informationen und werden vom Gesundheitsministerium regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht.

 

Gemeindeverwaltung Niedergörsdorf
Dorfstraße 14f - 14913 Niedergörsdorf - Telefon: 033741 6970 - Telefax: 033741-72215